Über mich

Mein Bild
Baden-Württemberg, Germany
Studentin, Angestellte, Kunstgeschichte, Geschichte, Computer, Sport schauen, Freunde, Lesen, Handarbeiten, Drei Fragezeichen hören

Sonntag, 17. Juli 2011

Super schnell ...

... ging mir diese Mütze von den Nadeln. War total einfach und hat Spaß gemacht. Die Mütze ist ihm zwar zu groß (ist für meinen Kopf gedacht) aber trotzdem vielen Dank an T.C.H. für das Modell-Stehen. :-)



Kommentare:

  1. Schick geworden! Was für Garn hast du den benutzt? Gefachtes? Und welches Arme Kind hast du den da im Salem verhaftet :-)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Mein Modell ist der Sohn unserer Kollegin K.H. :-)
    Macht er das nicht gut?

    Welches Garn ich verwendet habe, füge ich hinzu, wenn ich die Banderole wiedergefunden habe. Es ist ein 2-farbig verzwirntes Sockengarn.

    AntwortenLöschen
  3. ja, ja, zum FHT brauchts was warmes für die Ohren ;-))
    sieht gut aus die Mütze!
    Liebe Grüße von der ollen Hex

    AntwortenLöschen